Rot-rot-grün und Bodo Ramelow sind in Thüringen abgewählt

Rot-rot-grün und Bodo Ramelow sind in Thüringen abgewählt und haben keine Mehrheit. Ein unabhängiger Ministerpräsident, unterstützt von allen Parteien außer der AfD, wäre aktuell eine gute Lösung.