In seinen Büchern ließ sich der französische Schriftsteller

In seinen Büchern ließ sich der französische Schriftsteller Gabriel Matzneff jahrelang über seine Vorliebe für Sex mit Minderjährigen aus. Jetzt hat die Pariser Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen ihn aufgenommen.