“Fassen wir zusammen: In der Welt gibt’s genug Geld,

“Fassen wir zusammen: In der Welt gibt’s genug Geld, es machen nur die falschen Leute unwichtige Dinge damit. Und es gibt auch genug Platz, Arbeit, Nahrung + Wasser, aber dito. Das ist dieser systemimmanente Pseudomangel, den wir dem neoliberalen Kapitalismus zu verdanken haben.”